Vorsorge

Viele Experten sind sich einig, dass die gesetzliche Rente alleine nicht mehr zur Bestreitung des Lebensunterhalts im Alter reichen wird. In diesem Kontext wird auch oft von einer drohenden Versorgungslücke gesprochen. In diesen Fällen gilt: Frühzeitig an morgen denken.

Wenn auch Sie Fragen zu Ihrer Vorsorge haben, setzen Sie sich mit mir in Verbindung: Wir ermitteln gemeinsam Ihre bisher erworbenen Anwartschaften und die sich daraus ergebende Versorgungslücke. Eine auf Sie zugeschnittene Vorsorgestrategie wird diese evtl. "Lücke" bis zu Ihrem Renteneintritt schließen.

 

Unsere Beratungsfelder

  • Rentenvorsorge
  • Rürup- und Riester-Rente
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Lebensversicherung
  • Private Krankensicherung
  • Unfallschutz
  • Berufsunfähigkeitsschutz
Foto: Christoph Taterka

Ralf Pilgenröder

Honorarberater, Finanzanalyst

für Ihre unabhängige Finanzberatung und private Finanzplanung

Hier finden Sie mich

Finanzplanung Pilgenröder

Bergisch Gladbacher Str. 1033

51069 Köln

Kontakt

Rufen Sie einfach an 0152 33641661 oder nutzen Sie mein

 

Kontaktformular

Kontaktdaten auf Ihr Mobiltelefon? Einfach QR-Code scannen!
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Finanzplanung Pilgenröder